Alleinerziehende
Frauen und Männer

Anmeldehinweise

Ihre Anmeldung ist angenommen und für beide Seiten verbindlich, wenn sie von uns eine Zusage erhalten.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung verbindlich an, ob Sie Kinderbetreuung brauchen.

Mit Ihrem Teilnahmebeitrag für ein Wochenendseminar decken Sie überwiegend die Kosten für Ihre Unterkunft und Verpflegung. Das Seminar selbst und die Kinderbetreuung sind für Sie kostenfrei. Diese werden aus Kirchensteuermitteln der Erzdiözese finanziert. Bei einem geringen Einkommen gibt es die Möglichkeit einer Bezuschussung durch das Zentrum Bayern Familie und Soziales. Ein entsprechendes Antragsformular erhalten Sie von uns mit einer etwaigen Zusage.

Bei einer kurzfristigen Absage Ihrerseits behalten wir uns vor, Ihnen die entstehenden Ausfallkosten der Häuser in Rechnung zu stellen.

Trotz der angegebenen Starts ist der Einstieg für Neue bei den meisten Veranstaltungen jederzeit möglich.


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Alleinerziehende
Telefon 089 2137-1236 | sehlert@eomuc.de | www.alleinerziehende-programm.de