Alleinerziehende
Frauen und Männer

Für meine Trauer, Wort - Musik - Segen

Trauer kann viele Gründe haben:
Wenn ein lieber Mensch verstorben ist,
wenn Lebensentwürfe scheitern,
wenn die Lebenskraft weniger wird,
wenn Menschen auseinander gehen.


Jeden 1. Sonntag im Monat treffen sich Menschen in der katholischen Kirche St. Paul, um ihrer persönlichen Trauer Raum zu geben.

Worte, Musik und Rituale helfen, sich auf den Prozess der Trauer einzulassen, in dem Erinnern stattfindet und Wandlung möglich wird.

Wenn Sie sich selber in einer Zeit der Trauer befinden, sind Sie ganz herzlich eingeladen, an diesen Gottesdiensten teilzunehmen.

Bitte beachten Sie: Die Kirche St. Paul erreichen Sie mit der U-Bahn, Haltestelle Theresienwiese

Verantwortlich:
Projektgruppe Kirche und Trauer
der Erzdiözese München und Freising

Terminübersicht

So, 04.03.2018, 19:00 Uhr
So, 01.04.2018, 19:00 Uhr
So, 06.05.2018, 19:00 Uhr
So, 03.06.2018, 19:00 Uhr
So, 01.07.2018, 19:00 Uhr
So, 05.08.2018, 19:00 Uhr
So, 02.09.2018, 19:00 Uhr
 

Datum
Termine siehe unten

Ort
Kath. Kirche St. Paul
St.-Pauls-Platz 10
80336 München


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Alleinerziehende
Telefon 089 2137-1236 | sehlert[at]eomuc.de | www.alleinerziehende-programm.de